Aber ich habe doch so viel für dich getan!

Aber ich habe doch so viel für dich getan!

Schluss mit emotionaler Erpressung

Ina Lingner

Sachbücher & Ratgeber

Paperback

180 Seiten

ISBN-13: 9783740749187

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 31.08.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Emotionale Erpressung - davon ist die Rede, wenn jemand negative Gefühle bei dir erzeugt und dich darüber manipuliert. Das Ziel? Du sollst dich so verhalten, wie es dein Gegenüber wünscht. Du sollst Dinge tun oder nicht tun, auf etwas verzichten, etwas aufgeben, das dir am Herzen liegt. Die Rede ist von Angstgefühlen, von Scham- oder Schuldgefühlen, von Abwertung deiner Person und von der Zerstörung deines Selbstbewusstseins. Wer in seiner Beziehung von emotionaler Erpressung betroffen ist, zweifelt häufig an seiner eigenen Wahrnehmung, fühlt sich unter Druck gesetzt, fürchtet sich vor emotionalen Ausbrüchen des Partners, versucht stets, es dem Anderen recht zu machen. Konflikte werden vermieden. Opfer emotionaler Erpressung geben ständig nach, stellen ihre Bedürfnisse hinter denen des Partners zurück, fühlen sich hilflos ausgeliefert und werden oft regelrecht krank durch diese Umstände. Viele Opfer emotionaler Erpressung leiden an psychosomatischen Erkrankungen oder an schweren Depressionen - und wissen nicht einmal, warum das so ist. Emotionale Erpressung ist ein Muster, das den meisten Menschen vertraut ist, weil sie dieses schon aus ihrer Kindheit kennen. Daher muss man erst einmal bewusst erkennen, was da passiert - und in welchen Formen emotionale Erpressung daherkommen kann. Welche das sind, erfährst du in diesem Ratgeber. Ebenso zeige ich dir, wie du dich am effektivsten dagegen zur Wehr setzt.
Ina Lingner

Ina Lingner

Ina Lingner, geboren in den Sechziger Jahren, ist Bürokauffrau und freie Dozentin. Sie hat immer in Berufen gearbeitet, in denen sie mit Menschen zu tun und häufig sogar umfangreiche, psychosoziale Beratung zu leisten hatte. Ihre große Leidenschaft gilt der Psychologie. Neben diversen freiberuflichen Projekten ist sie als Sachbuchautorin tätig.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite