Als langsam schon schnell war

Als langsam schon schnell war

111 Dinge, die unser Leben schneller machen

Walter Theiler

Sachbücher & Ratgeber

ePUB

7,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740774189

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 26.01.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Auto, Postkutsche, Eisenbahn, Toaster, Kleidung, Flugzeug, Küche, Radio, Zigarren, Aktienhandel, Teebeutel, Tacos, Fast Food, Kino, Fotoapparate, Quirl, U-Bahn, Lift, Waschmaschine, Kühlschrank, Beleuchtung, Buchlesen, Auto, Schreibtisch, Büro, Eiskeller, Telefon, Fußball, Schreiben, Pudding, Mahlzeiten, Geschirrspüler, Fernseher, Reisverschluss, Kaffeefilter, Handball, Rolltreppe, Malerei, Futurismus, Drucktopf, Schuhe, Selbstbedienung, Konservendose, Kosmetik, Eierkocher, Rasierer, Suppe, Musik, Pferderennen, Kugelschreiber, Museum, Tanzen, Bergsteigen, Einkaufen.
Falls Sie diese Vielzahl von Stichworten inhaltlich nicht verbinden können, lesen Sie einfach weiter.

Beschleunigung, Hektik, Tempo bestimmen in der heutigen Zeit das Leben der Menschen. Alle genannten Stichworte - und viele mehr - sind Beispiele dafür, wie und wo sich unser tägliches Leben während der Jahre bzw. Jahrhunderte beschleunigt hat.
Wann haben Sie zuletzt gesagt oder gedacht:
Das dauert heute wieder.
Wann ist es endlich fertig?
Gestern? Heute? Vor ein paar Stunden/Minuten?

Übrigens: Das Buch umfasst ca. 86.900 Wörter, das bedeutet bei einer durchschnittlichen Lesegeschwindigkeit von 180 Wörtern 483 Minuten oder ca. 8 Stunden Lesezeit und Lesevergnügen. Wenn Sie einen Schnell-Lese-Kurs absolviert haben, können Sie vielleicht 50 % schneller lesen, d.h. sie benötigen nur noch 321 Minuten oder gut 5 Stunden.

Ein etwas genauerer Blick zu Beschleunigungen im täglichen Leben:
Im Haushalt lassen sich vielfältige Bespiele dafür finden:
- vom Eiskeller zum Kühlschrank
- vom Kohlenkeller zur Zentralheizung
- vom Waschtag in der Waschküche zur Waschmaschine.
Doch auch beim Menschen und am Menschen lassen sich Beschleunigungen feststellen:
- beim zu Fuß gehen
- beim Lesen und Schreiben
- beim Ankleiden und Entkleiden
geht heute alles schneller.
Sogar das Geldverdienen oder -verlieren geht heute schneller, im Millisekundentakt (0,001 Sekunden) kann man tausende oder millionen von Euro im Aktienhandel verdienen oder verlieren.
Das vorliegende Werk stellt auf anschauliche Weise anhand von 111 Beispielen verschiedene Beschleunigungen des täglichen Lebens dar. Zahlreiche Bilder, Grafiken und Tabellen ergänzen die Beispiele.
Walter Theiler

Walter Theiler

Walter Theiler ist Lehrer an einem kaufmännischen Berufskolleg und Lehrbeauftrager für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule OWL in Lemgo. Er ist Autor von Fachbüchern zum Thema Volkswirtschaftslehre (Grundlagen der VWL: Makroökonomie; Grundlagen der VWL: Mikroökonomie).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite