Am äusseren Rand

Am äusseren Rand

Daniel Krumm

Spannung

Paperback

324 Seiten

ISBN-13: 9783740711467

Verlag: TWENTYSIX CRIME

Erscheinungsdatum: 13.08.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Der Terror der Siebzigerjahre ist zurück. Tabea, die Tierrechtsaktivistin, und Gabriel, der marxistische Journalist, verbinden Liebe und Rebellion. Sie befreit leidende Tiere, er die fehlgeleitete Gesellschaft. Beide kämpfen mit Hingabe für das Wohl von Tier und Mensch, nur jeder auf seine Weise - Tabea mit Herzblut und Gabriel im Blutrausch. Eine Geschichte voll extremer Liebe und radikalem Hass.
Daniel Krumm

Daniel Krumm

1959 in Basel geboren, Ehemann, Vater, Großvater, Leser, Schreiber, das berufliches Leben dem Holzhandwerk verschrieben.
Seit frühester Jugend lese ich mit Freude, wurde später immer mehr zum Literaturliebhaber und begann erst in der Reife des Lebens mit dem Schreiben. Zu Beginn zaghaft und als Ausgleich zum Beruf gedacht, entwickelte sich das Schreiben über die Jahre hinweg zu einer Passion. Ich veröffentlichte bereits vier Romane als Selfpublisher. Mich faszinieren die Randzonen der Gesellschaft mit ihren schrägen Schicksalen. Mich reizen keine Helden, viel faszinierender sind Verlierer, Versager, Blender, Gestrauchelte, Ganoven, Exzentriker, vor allem, wenn sie ihr Schicksal in die Hände nehmen. Wo Grenzen verwischen, Schwarz und Weiss zu Grau werden, Gut und Böse nicht mehr klar zu unterscheiden sind, entstehen die besten Geschichten.

Website: www.danielkrumm.ch

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite