Bilder der Moderne

Bilder der Moderne

Walter Benjamin

Manfred Steglich

Sachbücher & Ratgeber

Paperback

88 Seiten

ISBN-13: 9783740727833

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 20.02.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
15,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Der Essay "Bilder der Moderne" ist der Versuch eines mimetischen Eingedenkens in die dialektischen Bilder Walter Benjamins und dessen Vorhaben, eine Art Urgeschichte der bürgerlichen Gesellschaft zu zeichnen. Indem der Autor sich gewissermaßen die archäologische Methode des historischen Spurenlesers Benjamin kritisch zu eigen macht, sollen wesentliche Intentionen und Strukturen eines Denkens sichtbar werden, das selbst sich in Bildern bewegt.
Manfred Steglich

Manfred Steglich

Manfred Steglich (*1957) ist Sozialwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Kritische Theorie und Gesellschaftsanalyse. Er lebt und arbeitet in Bremen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite