Das Vermächtnis der Rephaim

Das Vermächtnis der Rephaim

Initiation

Nicol Stolze, Sarah Kutz

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Fantasy & Science-Fiction

ePUB

843,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740755119

Verlag: TWENTYSIX EPIC

Erscheinungsdatum: 06.09.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Zwei Frauen in einem gefährlichen Kräftemessen zwischen Engeln, Dämonen und Drachen kämpfen um das Schicksal ihrer Liebe!
Tris erfährt auf tragische Weise, dass ihr bisheriges Leben eine einzige Lüge war
und es sie eigentlich gar nicht geben dürfte. Warum hat man sie vor Engeln und Dämonen gleichermaßen versteckt, ihre Existenz geheim gehalten? Und wer steckt dahinter?
Während sie sich auf eine verzweifelte Suche nach Antworten begibt, droht ein längst totgeglaubter Widersacher, das Machtgefüge zwischen Himmel und Hölle empfindlich aus dem Gleichgewicht zu bringen.
Plötzlich befindet sich Tris mitten im Kräftemessen von Mächten, die sie sich bis vor kurzem nicht einmal hat vorstellen können.
Schafft sie es, sich von den widersprüchlichen Einflüssen zu befreien und ihr Schicksal
selbst in die Hand zu nehmen?
Nicol Stolze

Nicol Stolze

Nicol Stolze erblickte 1978 in Dernbach im Westerwald das Licht der Welt. Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Ehemann, den vier Kindern und drei Katzen in der Stadt Polch, im wunderschönen Maifeld. Schon im Alter von vierzehn Jahren hat Nicol eigene Geschichten, Gedichte und Tagebuch geschrieben. Ihren Glauben an Magie, Engel, die Kraft der Liebe und an das Gute in dieser Welt hat sie sich all die Jahre über bewahrt. Dabei kennt ihre Fantasie kaum Grenzen. Von dramatischen Liebesgeschichten über zauberhafte Schmunzelmonster, die das Kinderzimmer erobern, bis hin zu Erzählungen über wahre Begebenheiten, findet sich so gut wie alles in ihrem Repertoire. Bis heute widmet sie jede freie Minute leidenschaftlich gern dem Schreiben. Das Vermächtnis der Raphaim – Initiation ist ihr Debütroman. Gemeinsam mit der Autorin Sarah Kutz ist es ihr gelungen, eine fantastische neue Welt voller Magie und mystischer Wesen zu erschaffen. Neben dem Schreiben und Lesen gehört das Musizieren und die Kräutersuche in der Natur zu Nicols Lieblingsbeschäftigungen.

Sarah Kutz

Sarah Kutz

Sarah Kutz wurde 1992 in Frechen geboren und macht derzeit ihre Ausbildung zur Augenoptikerin. Zum Stift griff sie bereits im Alter von 13 Jahren. In zahlreichen Ordnern und Blöcken finden sich Geschichten, Entwürfe und fantastische Ausflüge in unentdeckte Welten. Mit Das Vermächtnis der Rephaim – Initiation veröffentlicht sie ihren Debütroman und damit auch einen Teil dieser wundervollen Geschichten aus ihrer Schublade. So entsprangen die Engel zum Beispiel ihrer Vorstellung. Neben dem Schreiben zeichnet Sarah für ihr Leben gerne. Es vergeht kein freier Moment, in dem sie nicht einen Stift in der Hand hält. Mit der passenden Musik dazu gibt sie den Charakteren aus ihren Geschichten auch zeichnerisch ein Gesicht und haucht ihnen Leben ein.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite