Der abenteuerliche Weg in das psychische All

Der abenteuerliche Weg in das psychische All

Mit sensationeller Lösung des UFO-Phänomens

Hubertus von Inhoffen

Sachbücher & Ratgeber

ePUB

581,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740737535

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 13.10.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Das Buch basiert auf Jahrzehnte langer Forschungsarbeit des Autors auf dem Gebiet der im Westen noch so gut wie unbekannten geheimnisvollen tibetischen Yogalehren in Kombination mit Erkenntnissen aus der PSI-Forschung und dem tibetischen Buddhismus.
Auf der Grundlage dieser sensationellen Forschungsergebnisse und anhand des durch die Yogalehren gelieferten psychischen Modells des Menschen und dessen Wirkungsprinzips können bislang ungeklärte Phänomene, wie die Leistungen von Fakiren, und insbesondere das Zustandekommen paranormaler Phänomene und deren Grundlagen, der Winterschlaf von Tieren und ihr Orientierungsvermögen, Wunderheilungen, u. a. eindeutig erklärt werden.
Im Zusammenhang mit uralten, geheimnisvollen tibetischen Yoga-Texten kommt der Autor zu einer sensationellen Erkenntnis: Alle phänomenalen Eigenschaften der von vielen Regierungen längst anerkannten UFO-Phänomene und die unzählige Male beobachteten unglaublichen Fähigkeiten von UFO-Piloten lassen sich anhand der höheren, insbesondere der geheimnisvollen tibetischen Yoga-Lehren exakt bis ins kleinste Detail vorhersagen; und nicht nur das! Die vom Autor hierüber angeführten Beweise sind so umfangreich und so erdrückend, dass an der Realität des UFO-Phänomens und dessen irdischen Ursprungs kaum mehr ein Zweifel bestehen kann!
Nach dem vorliegenden Buch wird der Leser kaum noch zweifeln, dass die Yoga-Tradition sämtliches Wissen um die Struktur der menschlichen Psyche und die Funktion (den Hintergrund für das Entstehen und Vergehen) des Universums enthält.
Dieses Buch stellt somit eine gewaltige Herausforderung für die abendländischen Naturwissenschaften dar und liefert nebenbei auch eindeutige Antworten auf die immer wieder gestellten Kernfragen hinsichtlich unseres menschlichen Daseins, dem eigentlichen Ziel der menschlichen Evolution und dem, was den Menschen nach dem Tod erwartet.
Hubertus von Inhoffen

Hubertus von Inhoffen

Nach einer erfolgreichen Tätigkeit als Entwicklungsingenieur in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung bei Siemens und Rhode und Schwarz genoss der Autor eine umfassende Ausbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und arbeitete viele Jahre als freiberuflicher Patentingenieur.
Er befasste sich bereits als Jugendlicher begeistert mit den Yogalehren, was für seine späteren Forschungsarbeiten sehr hilfreich war.
Er kombinierte als erster Wissenschaftler Erkenntnisse aus der Parapsychologie mit den Aussagen der Yoga-Lehren, insbesondere mit den von ihm erforschten geheimnisvollen tibetischen Yoga-Lehren mit sensationellen Ergebnissen, die die Fachwelt bereits in Aufregung versetzt haben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite