Der unvergleichliche Kunstraub des Martin Liefers

Der unvergleichliche Kunstraub des Martin Liefers

Dorian Drost

Spannung

ePUB

368,7 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740757731

Verlag: TWENTYSIX CRIME

Erscheinungsdatum: 04.03.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Schon an seinem ersten Tag bei Interpol sieht Jakob Fischer sich mit einem brisanten neuen Fall konfrontiert: Jemand stiehlt die größten Kunstwerke aus den Museen dieser Welt. Wenn es ihm und seiner Kollegin Jonsson nicht gelingt, den Dieb aufzuhalten, bleibt die ganze Welt um ihre größten Schätze betrogen. Doch um etwas zu unternehmen, müssen sie ihren Feind erst einmal ausfindig machen ...
Dorian Drost

Dorian Drost

Dorian Drost wurde 1995 geboren. Seit 2015 studiert er, beschäftigt sich mit Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen. Mit seinem Romandebüt jedoch wagt er sich in ganz andere Bereiche vor und zeigt, dass Kunst zeitlos und damit auch 2019 noch aktuell ist.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite