Der Zwanzig-Minuten-Mann

Der Zwanzig-Minuten-Mann

Daniela Mimm

Band 2 von 2 in dieser Reihe

Romane & Erzählungen

ePUB

534,7 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740701222

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 12.07.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Eine kaputte Ehe und kein Job, eine Wohnung, aus der sie vertrieben werden soll und ein Sohn, der nichts "anbrennen" lässt, kurz: Tessa Hofnagel hat alles, was frau nicht braucht. Dass ihr ausgerechnet in dieser Situation auch noch Jobst Birnbaum, einst in ihrer Abi-Klasse und zugleich kürzeste Beziehung ihres Lebens, über den Weg läuft, lässt ihr Stimmungsbarometer nicht gerade steigen.
Andererseits: Jobst ist Rechtsanwalt, sogar mit eigener Kanzlei, und geradezu prädestiniert, Udo, ihrem abtrünnigen Gatten, zu zeigen, wo die Paragraphen hängen.

Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten. Nur irgendwie anders, als Tessa sich ausgemalt hat.
Daniela Mimm

Daniela Mimm

Daniela Mimm, geb. 1964, verheiratet und nicht nur "Brandungsfelsen" ihrer Patchworkfamilie, sondern auch einer Frauenclique, liebte es schon als Zehnjährige, Geschichten zu schreiben, in denen sich Wirklichkeit und Phantasie nahtlos vermischen. Auch diese hier hat sich (fast) genauso zugetragen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite