Die vielleicht sogar wahre Geschichte von Mona Lisa und dem Brandstifter

Die vielleicht sogar wahre Geschichte von Mona Lisa und dem Brandstifter

Manfred Hans Krämer

Kinder- und Jugendbücher

ePUB

733,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740739645

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 02.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Die 14-jährige Mona und der 12-jährige Dominik fliehen aus einem Camp für straffällig gewordene Jugendliche in Südspanien, welches zeitgleich in Flammen aufgeht. Ein 16-jähriger kommt dabei ums Leben. Dominik, ein notorischer Brandstifter, ist dringend tatverdächtig. Das ungleiche Paar versucht sich ohne Geld und Papiere nach Schottland durchzuschlagen um dort bei Monas "Oma", die den Behörden unbekannt ist, unterzutauchen. Auf ihrer Spur: die Polizei, das Jugendamt, ein privater Fernsehsender und Julian, der Leiter des Camps, der als einziger von Dominiks Unschuld überzeugt ist. Auf ihrer dramatischen Flucht legen die beiden über 6000 Kilometer zurück, geraten in die Hände eines Kinderschänderrings, liefern sich in "geliehenen" Autos Verfolgungsjagden mit der Polizei und tricksen einen gewieften Privatdetektiv aus. Im Norden Englands spitzt sich die Situation der zwei Ausreisser dann dramatisch zu. Die Geschichte ist in Teilen tatsächlich so passiert. Orte, Namen und Zusammenhänge wurden aus verständlichen Gründen verändert.

Ein klassisches Roadmovie in Buchform, mit zwei richtig "bösen" Helden, die die Herzen der Leserinnen und Leser im Sturm erobern werden.
Manfred Hans Krämer

Manfred Hans Krämer

Manfred Krämer lebt als freier Autor mit seiner Familie in der Nähe von Mannheim. Über 40 Jahre lang war er als Lkw-Fahrer unterwegs. Sämtliche Handlungsorte dieses Romans kennt er aus eigener Anschauung und manche heiklen Situationen, die er hier beschreibt, hat er selbst erlebt.
Bekannt wurde er mit seiner Krimireihe um das schräge Ermittlerpärchen Solo & Tarzan (Verlag Waldkirch + Heyne) und durch seine langjährige Tätigkeit als Kolumnist des Laufmagazins Runner's world.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite