Freitags bin ich reich!

Freitags bin ich reich!

Frei, sicher, unabhängig mit meinem Geld durch den Monat

Andreas Rollmann

Sachbücher & Ratgeber

ePUB

1,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740757137

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 16.01.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
"Hilfe! Ich komme mit meinem Geld nicht zurecht. Wie schaffe ich das?"

Auf diese oft gestellte Frage gibt Andreas Rollmann mit dem Buch "Freitags bin ich reich" eine außergewöhnliche, Mut machende Antwort. Der Autor erlebte selbst lange Zeit, wie schwierig es ist, mit seinem Geld über den Monat zurechtzukommen.
Aus seinen Beobachtungen entwickelte und erprobte er in über 10 Jahren die Freitags-ein-Schein-Methode®. Die Idee zum Buch "Freitags bin ich reich" entstand im Gespräch mit seinen 3 erwachsen gewordenen Kindern über deren Erfahrungen beim Start ins Berufsleben und dem alltäglichen Anwenden der Methode.
Der Leser lernt ein neues Denken und einen praxiserprobten Weg kennen, wie man frei, sicher und unabhängig mit seinem Geld durch den Monat kommt.
Man erlebt in einem Experiment sofort, wie einfach und wirkungsvoll die Freitags-ein-Schein-Methode® ist und wie schnell man sie anzuwenden lernt. Vier Anwender berichten im Buch ausführlich, was sie damit erlebt haben.
In bildhafter Sprache, mit Witz und Charme erzählt, motiviert die Lektüre den Leser, seinen alltäglichen Umgang mit Geld zu überdenken. Tipps und Tricks helfen beim Verbessern des eigenen Ausgabeverhaltens und zeigen einen Weg, endlich geldsorgenfrei zu leben. Eine kurzweilige Lektüre, die Spaß macht. Locker, lebensnah, sympathisch geschrieben.
Andreas Rollmann

Andreas Rollmann

Andreas Rollmann erlebte seinen alltäglichen Umgang mit Geld als unerfreulichen Hindernislauf. Er kam mit seinem Geld über den Monat einfach nicht zurecht.
Dass er einmal ein Buch über Geld im Alltag schreibt, das hat ihn dann aber doch selbst überrascht.
2006 kamen ihm erste Gedanken über einen neuen Weg, mit Geld im Alltag umzugehen. Die Idee zur Freitags-ein-Schein-Methode® war geboren. Mit kleinen Selbstversuchen fing er an, seine eigenen Geldprobleme zu verstehen und eine Methode zu entwickeln, sie endlich loszuwerden.
Sein Ziel ist es jetzt, auch andere dabei zu unterstützen, endlich geldsorgenfrei zu leben und sicher sowie unabhängig mit dem eigenen Budget durch den Monat zu kommen!

Andreas Rollmann (Marketingfachwirt und IHK Professional Trainer) lebt in Süddeutschland und arbeitet als B2B-Vertriebs- und Marketingexperte sowie als Sachbuch-Autor und Trainer.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite