Freundeführer Teil 2

Freundeführer Teil 2

Liebe, Lust und Leiche(n)

Mausi Horn

Band 2/2 von 2 in dieser Reihe

Spannung

Paperback

340 Seiten

ISBN-13: 9783740771393

Verlag: TWENTYSIX CRIME

Erscheinungsdatum: 25.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
kerstin150
5,0 von 5 Sternen
gelungener Auftakt, sympatisch und individuell geschrieben
15. Januar 2018
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Freundeführer zu lesen war für mich ein bisschen so, wie ein nächtlicher Anruf einer liebgewonnenen Arbeitskollegin. Einerseits überaus persönlich, sympathisch und nachvollziehbar, andererseits lässt sich bereits schlimmes erahnen. Verstörend ...
Oje, hoffentlich folgt die Fortsetzung.

=> Hier ist sie.

Noch einmal: Sehnen Sie sich nach Schnulzen, Schmonzetten, heile Welt Geschichten?
Falls nicht, sind Sie hier nach wie vor richtig.

Die Zeit der vielmonatigen Untersuchungshaft füllt Barbara wesentlich damit, ihre wahre Lebensgeschichte zu notieren. In falsche Hände geraten, könnten diese Fakten irgendwann erneut ihr entgegen aller Erwartungen wiedergefundenes Leben in Freiheit zerstören.
Es bleibt viel zu tun.
Mausi Horn

Mausi Horn

Die Autorin (vgl. Teil I)

Mausi Horn, gegen Mitte der 1960er Jahre in Emsdetten geboren, ist aufgewachsen in einem Ortsteil von Rheine, einem landwirtschaftlich geprägten Dorf mit circa 2000 Einwohnern. Nach dem Realschulabschluss begann sie eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau im Bereich Textil. Neun Jahre nach dem ersten Schulabschluss folgte der dreijährige Besuch eines Abendgymnasiums mit schlussendlich sehr erfolgreicher Erlangung der allgemeinen Hochschulreife. Anschließend studierte sie für das Lehramt der Sekundarstufen I und II an der WWU Münster.
Ihr aktuelles Erfahrungs- und Erwerbstätigkeitsfeld er-streckt sich auf den Telemarketing-Bereich.
Horn hat einen volljährigen Sohn, der mit ihr wohnge-meinschaftlich im Münsterland lebt.

Folgende Romanfortsetzung, ein weiteres Mal eine Mischung aus Realität und Fiktion, schließt nahtlos an den ersten Teil an.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite