Jenseitig - eine überirdische Geschichte

Jenseitig - eine überirdische Geschichte

Über den (Irr-)Lauf der Welt

Barbara Niederberger

Romane & Erzählungen

Hardcover

424 Seiten

ISBN-13: 9783740709334

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 20.01.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
25,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Was passiert, wenn "es" passiert? Der Himmel hängt nicht voller Geigen und auch Wolke 7 stellt sich leider als Märchen heraus. Marina, seit kurzem verheiratet mit Emanuel und seit wenigen Wochen schwanger, muss diese Tatsache schmerzlich erfahren. Ein plötzlicher Herzstillstand und auf einmal ist alles anders: Im Jenseits herrscht nicht nur die Ewigkeit, sondern auch die ewige Wahrheit.
"Drüben" wird sie daran erinnert, dass wir alle mehr als ein Leben leben und immer wiederkehren. Schlimmer als diese Erkenntnis, ist für Marina aber die Einsicht, dass alle Krisen, Kriege und Katastrophen auf Erden gezielt inszeniert werden. Das reichste % der Menschen verfolgt einen streng geheimen, finsteren Plan der Unterwerfung und Ausbeutung gegen die restlichen 99%. Und sie sind erschreckend erfolgreich damit!
Was kann ein einzelner, frisch verstorbener Erdenmensch unternehmen, um diese feindliche Übernahme der Erde zu verhindern?
Barbara Niederberger

Barbara Niederberger

Die gebürtige Wienerin war für mehr als 15 Jahre lang im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Bereits während des Studiums arbeitete sie als freie Mitarbeiterin beim ORF, dem Österreichischen Rundfunk. So erhielt sie schon frühzeitig Einblick in redaktionelle Abläufe und die Entstehung der täglichen Nachrichtensendungen.
Nach Abschluss des Studiums der Publizistik und Politikwissenschaften an der Universität Wien wechselte sie von der journalistischen Seite zur Öffentlichkeitsarbeit für zwei der bekanntesten, österreichischen Traditionsunternehmen: den Tiergarten Schönbrunn und die Spanische Hofreitschule in Wien.
Die Erlebnisse aus vielen Jahren Tätigkeit für diese berühmten Institutionen sind vielfältig und ein eigenes Buch wert: Sei es ein Spaziergang mit Sir Peter Ustinov zu den Eisbären, ein Benefizabend mit Jane Goodall oder Jane Fonda beim Rendezvous mit den edlen Lipizzanern. Die persönlichen Begegnungen reichen von Prinz Albert von Monaco bis Wladimir Putin.
Diese Fülle an Erfahrungen, Hintergrundinformationen und eigenen Recherchen ließen ein Buch entstehen, das buchstäblich überirdisch und ein bisschen jenseitig ist….
Aktuell lebt sie als selbständige Texterin in der Schweiz.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite