Kalimera, Hellas!

Kalimera, Hellas!

Guten Morgen, Griechenland! Traum oder Alptraum?

Helmut Dewitt

Romane & Erzählungen

ePUB

376,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740755751

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 01.11.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Ein pensionierter Gymnasiallehrer für alte Sprachen trifft sich in Thessaloniki, Griechenland, mit einem Makler, da er und seine Ehefrau beabsichtigen, eine Ferienwohnung zu kaufen.
Während des Essens mit dem Makler kehrt er in Gedanken zurück zu der Zeit, als er vor Jahren mit seiner Familie einen Urlaub in Griechenland verbrachte, von welchem er schon lange geträumt hatte. Dieser Urlaub verlief jedoch dermaßen enttäuschend, dass das Thema "Urlaub in Griechenland" angeblich nie mehr relevant sein sollte.
Wieso aber sitzt der Erzähler nun in Thessaloniki, um ein Ferienhaus zu kaufen?
Viele Erlebnisse folgen, bis sich der Traum von einem Altersruhesitz in Griechenland endlich zu verwirklichen scheint. Doch nun beginnen die Probleme erst richtig!
In humorvoller Weise lässt der Autor, selbst pensionierter Gymnasiallehrer und Ehemann einer gebürtigen Griechin, die Leser an seinen Erlebnissen in Griechenland teilhaben und macht Lust auf dieses wunderschöne Land!
Helmut Dewitt

Helmut Dewitt

Helmut Dewitt wurde 1950 geboren und lebt heute in Zülpich, wo er bis 2012 als Studiendirektor am Franken-Gymnasium tätig war. Er hat mit seiner Ehefrau, welche aus Griechenland stammt, drei erwachsene Kinder. So verwundert es nicht, dass beide mehrmals im Jahr ihre Urlaubswochen dort verbringen und es entsprechend viele Erlebnisse zu erzählen gibt. Auf diese Weise entsteht ein facettenreiches Bild dieses Landes, welches dem Besucher so viel zu bieten, aber auch mit so vielen Problemen zu kämpfen hat.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite