Kinder des roten Kaisers

Kinder des roten Kaisers

Rote Garden

Hu Xiaoping

Band 1 von 2 in dieser Reihe

Romane & Erzählungen

ePUB

730,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740795139

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 07.06.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Die Autorin Hu Xiaoping wuchs in der Zeit der Kulturrevolution Chinas in den 1960er und 1970er Jahren im Zentrum des Geschehens, in Peking, auf. Zunächst als Junge Pionierin und später als Rotgardistin entwickelte sich in ihr nach anfänglicher Begeisterung für eine scheinbar gerechte gesellschaftspolitische Ordnung eine schrittweise anwachsende Skepsis zum politischen und kulturellen Geschehen. Ihre weitgehend autobiographische Erzählung, kombiniert mit fiktiven, ihrem Freundeskreis entlehnten und für diese Zeit prototypischen Figuren vermittelt einen reichhaltigen, spannenden und eindrücklichen Einblick in die auch noch für das heutige China prägende Zeit, zugleich aber auch in deren ideologische Hintergründe.
Hu Xiaoping

Hu Xiaoping

Vom Leben in totalitären Zeiten

nwz

Dezember 2018

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite