Phoenix

Phoenix

Alte Wölfe spielen nicht

Udo Schmidt

Spannung

Paperback

532 Seiten

ISBN-13: 9783740753825

Verlag: TWENTYSIX CRIME

Erscheinungsdatum: 26.02.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Abgeschoben nach Rügen in eine Edelresidenz für reiche Pensionäre muss sich Thom Hansen in der Krise seines Lebens den knallharten Angriffen eines russischen Auftragskillers erwehren. Der Vater seiner Schwiegertochter will nach Thoms Tod über seine Tochter an den Inhalt seines Bankschließfaches kommen. Gleichzeitig trifft Thom nach 45 Jahren eine Freundin aus der Studienzeit wieder, die einige Überraschungen für ihn bereit hält.
Udo Schmidt

Udo Schmidt

Udo Schmidt (74) hat seit den 80er Jahren viele populärwissenschaftliche Sachbücher und Artikel in Fachzeitschriften über Computerthemen und digitale Fotografie geschrieben. Die Bücher sind zum Teil in vielen Ländern erschienen. Sein neuestes Buch "Nie zu alt für Easy Rider" beschreibt seine Liebe zum Motorrad.
Im Hauptberuf war Udo Schmidt bis zum 67. Lebensjahr Oberstudienrat an einem Berufskolleg und unterrichtete dort Wirtschaftsfächer, Informatik und Spanisch. Seine Frau Ulrike hat ihm als strenge Kritikerin beim Schreiben zur Seite gestanden.

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

März 2019

(...)Jetzt also ein Roman, Kriminalliteratur, eine Geschichte mit vielen Verwicklungen, nicht für den schnellen Verzehr wie früher die Ratgeber. Diesmal mit höherem Anspruch, ein Erzählstück, das ihn überleben wird.(...)

Blitz am Sonntag

Juni 2019

(...)Alles ist vertreten: Erfolg und Misserfolg, rauhe Schale und weicher Kern, Liebe und Genuss, Verbrechen und Verbrecher. Ein lockerer Sommerkrimi, geeignet für Strandkorb, Liegestuhl oder Couchsurfing. Auch Elemente eines Thrillers lassen sich finden.(...)

Image

Mai 2019

(...) Kann man mit 70 ein völlig neues Leben beginnen? Dieser Frage stelt sich ein erfolgreicher Unternehmer (Witwer) nach dem erzwungenen Ausscheiden aus seiner Firma. Thom Hansen steht von einem Tag zum anderen vor dem emotionalen Nichts.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite