Schlichtes Glück

Schlichtes Glück

Erinnerungen Januar und Februar 2001

Franziska König

Romane & Erzählungen

ePUB

370,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740797348

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 27.10.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Familienchronik.
Im Jahre 2001 führte Franziska den Haushalt für ihren strohverwitweten Vater, den grandiosen Geiger und Pädagogen, mit seiner magischen Sogwirkung auf Frauen.
Ihre Mutter (Rehlein) war wiederum zu ihrem leider wirklich verwitweten Vater 'Opa' nach Niederösterreich gezogen, um dessen Haushalt zu führen.
Das Buch berichtet von Begegnungen und Alltagsgeschehnissen die von erhöhtem Interesse sein dürften.
Franziska König

Franziska König

Franziska König studierte Violine an der Staatlichen Musikhochschule in Trossingen bei ihrem Vater Wolfram König - dem besten Geigenlehrer überhaupt.
Ihre schriftstellerische Ader zeigte sich bereits in jungen Jahren, denn schon als zehnjährige tippte sie den ganzen Tag fesselnde Geschichten (meist aus dem Alltag) nieder. Realistische Geschichten aus dem wahren Leben. Eine löbliche Gewohnheit, die sie sich beibehalten hat.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite