Sonnenwolken

Sonnenwolken

Verse über Freud und Leid, Herz und Schmerz, Wahn und Witz, Yin und Yang

Kim Walter

Fantasy & Science-Fiction

Paperback

184 Seiten

ISBN-13: 9783740709259

Verlag: TWENTYSIX EPIC

Erscheinungsdatum: 20.01.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
100%
7,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
„Die Zeit geht mit der Zeit: sie fliegt. Kaum schreibt man sechs Gedichte, ist schon ein halbes Jahr herum und fühlt sich als Geschichte.“
Dieses kurze, aber prägnante Gedicht schreibt Erich Kästner im Vorspann seines Werkes „Die dreizehn Monate“, als er Anfang der fünfziger Jahre von einer Zeitschrift den Auftrag erhielt, einmal im Monat ein Naturgedicht zu schreiben.
Ganz im Sinne Erich Kästners findet sich in diesem Buch eine Sammlung heiterer und bissiger Gedichte mit Witz und Ironie, mit Magie und Poesie, mit und ohne Zähnefletschen, welche mit Humor durch das Jahr führen. Die vier Jahreszeiten werden beschrieben als auch die inzwischen schon absurd anmutenden Anstrengungen für die größten Feste des Jahres. Ein kunterbunter Reigen führt durch das Jahr, dessen Tage fliegen wie die Sitze eines Karussells, das sich viel zu schnell dreht.
Kim Walter

Kim Walter

Kim Walter liebt Bücher in jeder Form: Als Leserin von spannenden Büchern der "Konkurrenz" als auch als Schriftstellerin. Ihre Palette reicht von Thrillern wie "OMON - Das Auge", eine Teamarbeit mit Dustin Honester, bis zu Lyrikbüchern, Krimis, Kurzgeschichten und Sience Fiction.
In der letzten Zeit hat sie sich verstärkt Katzenkrimis gewidmet. Eine Übersicht ihrer Werke findet sich am Ende ihrer Bücher.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite