Unsere Demokratie auf Geisterfahrt?

Unsere Demokratie auf Geisterfahrt?

Unmaßgebliche Ansichten eines maßgeblich Betroffenen

Klaus Landahl

Spannung

ePUB

212,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740703080

Verlag: TWENTYSIX CRIME

Erscheinungsdatum: 11.12.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Unsere Demokratie befindet sich auf Geisterfahrt. Wir Wählerinnen und Wähler sind erwachsen geworden. Das politische Personal will dies aber nicht akzeptieren. Misstraut es uns?
Die Demokratie mit ihrem Selbstbestimmungsrecht ist jedoch wichtiger als die Beinfreiheit der Parteien. Lassen wir unsere Demokratie also nicht zugrunde gehen, nur weil wir zu beschäftigt sind, ihr zu helfen.
Klaus Landahl

Klaus Landahl

Klaus Landahl lebt als freier Schriftsteller in Schleswig-Holstein. Zahlreiche Veröffentlichungen zu gesellschaftlichen Themen. Mitglied unter anderem im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite