Welt-Revolution - Sozialismus - Freiheit und Recht

Welt-Revolution - Sozialismus - Freiheit und Recht

Texte zur Transformationslogik im Kapitalismus

Roman Caspar

Sachbücher & Ratgeber

Paperback

272 Seiten

ISBN-13: 9783740749286

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 27.09.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
32,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Philosophische Texte, die um das Thema Revolution kreisen, die Begriffe und Dimensionen wie Teleologie, Anthropologie klären wollen, die den Begriff der Geschichte und den Begriff der Revolution klären wollen. Die Texte verstehen sich als post-sozialistische Texte für den Sozialismus, weil der Autor in dem, was sich bislang Sozialismus nannte, keine Erfüllung des Begriffs erkennt. Diese Texte sind intentional eine Utopie.
Aber sie tragen trotz aller Kritik am Sein keine Waffen bei sich. Gerade die angedachte immanente Logik verbietet Gewalt, ebenso aber Ideologie. Deshalb sind die Texte auch als Philosophie zu verstehen und nicht als Propaganda.
Roman Caspar

Roman Caspar

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite