Zirkus der dunkelsten Stunde

Zirkus der dunkelsten Stunde

Ansgar Fabri

Spannung

Paperback

176 Seiten

ISBN-13: 9783740748609

Verlag: TWENTYSIX CRIME

Erscheinungsdatum: 25.09.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Nacht für Nacht verschwindet der vierjährige Sohn Leon des Mönchengladbacher Oberstaatsanwalts Dr. Rupert Sternberg.
Zunächst glauben Sternberg und seine Frau Elli noch an Schlafwandeln, doch dann kommt es zu weiteren beängstigenden Ereignissen.
Als die beiden herausfinden, was das alles mit einer grotesken Clownspuppe zu tun hat, schwebt die ganze Familie bereits in höchster Gefahr.
Ansgar Fabri

Ansgar Fabri

Ansgar Fabri ist Journalist, Autor und Dozent. Neben Veröffentlichungen von Romanen, Kurzgeschichten und Fachbüchern bei Verlagen organisiert er Buchprojekte für verschiedene Institutionen. Seine Kurzgeschichte Alltagsszene wurde von Amnesty International und Aktion Mensch prämiert. Der Autor ist Mitglied in der Krimischriftstellervereinigung Syndikat. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Forschungsprojekt zur Psychiatrie- und Patientengeschichte an der Hochschule Niederrhein, an der er auch regelmäßig Kreatives Schreiben lehrt. Er unterrichtet für die VHS Düsseldorf, das ASG Bildungsforum Düsseldorf und das Goethe-Institut Deutsch als Fremdsprache.
Mit seiner Frau, der Kulturpädagogin Nadine Fabri, und seinem Sohn Noah lebt er in Mönchengladbach.

Weitere Informationen zu Publikationen, Projekten und Lehrtätigkeiten auf: www.fabri-k.de

Leon und der Clown

Rheinische Post

Oktober 2018

(...) Der Mönchengladbacher Autor Ansgar Fabri hat seinen vierten Roman geschrieben. ,Zirkus der dunkelsten Stunde' heißt er, und er ist in Wirklichkeit ein Psychothriller. Und was für einer. Der Leser erlebt das Grauen, das im Laufe der Handlung immer unerträglicher wird, Seite für Seite mit.

Hindenburger

Oktober 2018

(...) Ein packendes Buch, alarmierend nah an der Wirklichkeit, gut recherchiert, einfühlsam und rasant erzählt. Eine lohnenswerte, sehr spannende Lektüre mit ausgesprochen viel Lokalkolorit.

Horror-Clowns in Mönchengladbach

Extra-Tipp am Sonntag

Oktober 2018

(...) Er spielt im herbstlichen Mönchengladbach und sorgt für schaurig-schöne Gänsehaut - nicht nur zu Halloween. (...)

Rheinische Post

November 2018

(...) Fabri versteht es, spannend zu erzählen und die Urängste der Leser zu berühren. Der Thriller ist der optimale Schrecken zwischendurch, um allzu viel Weihnachtsharmonie zu durchbrechen.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite